Hardware, Software, Elektronik und mehr...

Mein FRN Server

Da sich ja offensichtlich einige Mitmenschen durch meine Anwesenheit so bedroht fühlen, dass sie keine andere Möglichkeit sehen, als mich mit anonymen E-Mails zu nerven, habe ich beschlossen, meinen eigenen Server online zu stellen.

Ich werde den Server "offen" betreiben. Das soll heißen, jeder kann ihn nutzen. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.Die Daten zum einloggen müssen natürlich eingegeben werden, sonst funktioniert das System evtl. nicht korrekt. Das Passwort könnt ihr auch aber selbst ausdenken.

Ganz ohne Recht und Ordnung geht es natürlich auch nicht. Von jedem Nutzer, der sich einloggt, werden die IP-Adresse, die Uhrzeit und die Anmeldedaten geloggt. Das ist notwendig um den sicheren Betrieb des Server zu gewährleisten und evtl. Störer identifizieren zu können. Die Daten werden nach Ablauf von 30 Tagen automatisch gelöscht.


Hier ein paar Grundregeln:

  • Crosslinks per Software zu anderen Servern sind nicht gestattet
  • Beleidigungen jeglicher Art sind zu unterlassen
  • Hetzte, egal gegen wen oder was ist zu unterlassen
  • Ansonsten einfach an üblichen Regeln im Funkverkehr halten

Viel Spaß

Der Server ist unter frn4.fun Port: 10024 zu erreichen.


Vielen Dank an Valerie Savchuk für seine hervorragende FRN-Server Software.